Commscope COMMSCOPE

TE Connectivity
AMP NETCONNECT Home

AMP-TWIST-7AS System

Mit dem AMP-TWIST 7AS System lassen sich strukturierte Gebäudeverkabelungen mit besonders hohen Ansprüchen an Geschwindigkeit und Lebensdauer realisieren. Diese High-End-Netzwerkverkabelung bietet Klasse F und FA bzw. Kategorie 7
und 7A Performance.

Die extrem hohe Flexibilität und Erweiterbarkeit gepaart mit den außerordentlichen Übertragungseigenschaften gibt Planern von Verkabelungsinfrastrukturen vielseitige Optionen, wie kosten-effiziente Mehrfachnutzung des Kabels bei gleichzeitig hoher Reserve für zukünftige Anwendungen.

Die Vielseitigkeit dieses Systems zeigt sich u.a. auch in seiner
Verwendung in interdisziplinären Industrieprodukten: so ist das
AMP-TWIST 7AS System z.B. die Kernkomponente der Selbst-
kontaktierung im LanLight® - Smart Supply System, einer
Kooperation der drei Hersteller Bachmann, Siteco und
CommScope.
Mehr Informationen zu diesem modularen Office-Versorgungssystem finden Sie auf der LanLight Webseite.

Wichtige Eigenschaften

  • Bietet Klasse D, E, EA, F und FA in einem System in SL-Bauweise
  • Ein Kabel kann mit bis zu 4 Diensten mehrfach genutzt werden
  • Für alle Dienste wie Ethernet, ISDN, Analog-Telefon, Audio, Video, CATV
  • Unterstützt 1 Gbit/s und 10 Gbit/s und ist bis 40 Gbit/s einsetzbar
  • Sehr gute EMV-Eigenschaften
  • Hohe Packungsdichte und sehr gute Übertragungseigenschaften in einem System
  • Schnelle Verarbeitungszeit von 1-2 Minuten
  • Dreimal höhere Übertragungseigenschaften als viele herkömmliche Systeme

Wie funktioniert das

  • Der Verarbeitungsprozess ist ähnlich einfach und schnell wie bei UTP-Jacks. Das Kabel wird mit dem SL-Verarbeitungswerkzeug vorbereitet. Das Werkzeug hat spezielle Klingen um auch PiMF-Kabel zu schneiden.
  • Vier PiMF-Folien werden in einem Arbeitsschritt entfernt.
  • Nach dem Einlegen der Drähte in das Stecker-Rückteil, werden beide Steckerteile in das Werkzeug eingelegt. Beim Schließen des Werkzeuges werden alle Paare terminiert und abgeschnitten. Komplette Installationszeit 1-2 Minuten.